Do it yourself – Rankgitter

Nach dem viel zu regnerischen und kalten Vorfrühling hatte ich nun viel Vorfreude, wieder ein Balkonprojekt umzusetzen. Schon immer störte mich noch die letzte nicht bearbeitete Ecke meines Balkons. Hier war immer ungenutztes Gestaltungspotential vorhanden. Also habe ich erst einmal die bisherige Deko entfernt und die Lampe abmontiert.

 

Ernst mal die Platz machen für das neue Rankgitter - Do It Yourself Rankgitter
Ernst mal die Platz machen für das neue Rankgitter - Do It Yourself Rankgitter

Über Freunde habe ich mir eine Industrie-Transportpalette in der Größe 120 x 100 cm besorgt. Für eine Rankhilfe war es wichtig, dass sich die Ranken der Pflanzen an waagerecht verlaufenden Brettern gut festhalten können. Daher musste bei mir die kurze Seite nach oben genommen werden.

Über Freunde habe ich mir eine Industrie-Transportpalette in der Größe 120 x 100 cm besorgt - Do It Yourself Rankgitter
Über Freunde habe ich mir eine Industrie-Transportpalette in der Größe 120 x 100 cm besorgt - Do It Yourself Rankgitter

Vor dem Anschleifen der oberen Bretter musste ich auf jeden Fall noch einmal die Nägel nachschlagen, damit nicht herausragende Nagelköpfe mein Schleifpapier zerreißen würden.  Die oberen Bretter wurden dann mit einem Schwingschleifer angeschliffen. Gebrauchsspuren u. gröbere Strukturen an einzelnen Stellen habe ich erst gar nicht beseitigt, da es auch im fertigen Zustand als aufgewertete, gebrauchte Palette erkannt werden darf.

 Vor dem Anschleifen der oberen Bretter musste ich auf jeden Fall noch einmal die Nägel nachschlagen - Do It Yourself Rankgitter
Die oberen Bretter wurden dann mit einem Schwingschleifer angeschliffen - Do It Yourself Rankgitter

Damit sich später keiner an der Palette verletzt, habe ich die einzelnen Kanten u. Ecken der Bretter noch abgerundet und so geglättet. Für den Endzustand musste nun die Palette noch in ihrer Höhe eingekürzt werden. Durch das Einkürzen ergibt sich ein optisch gefälligerer Eindruck und ich konnte dadurch einige unschöne Stellen an der Palette loswerden. Jetzt kam die Durchführung der gröberen Arbeiten dran. Wie ich auf einer Womensnight eines Baumarktes wieder verdeutlicht bekommen habe; nie solche Arbeiten ohne Arbeitsschutz durchführen

Damit sich später keiner an der Palette verletzt, habe ich die einzelnen Kanten u. Ecken der Bretter noch abgerundet und so geglättet.
Für den Endzustand musste nun die Palette noch in ihrer Höhe eingekürzt werden.
Jetzt kam die Durchführung der gröberen Arbeiten dran.

Mit einer Handkreissäge – am besten akkubetrieben- die 120cm langen Querhölzer an der halben Stärke auseinander sägen; je nach Art der Palette an den ein oder zwei weiteren Querhölzern wiederholen.

Das Ergebnis konnte sich echt sehen lassen.

Mit einer Handkreissäge - am besten akkubetrieben- die 120cm langen Querhölzer an der halben Stärke auseinander sägen
Mit einer Handkreissäge - am besten akkubetrieben- die 120cm langen Querhölzer an der halben Stärke auseinander sägen
Mit einer Handkreissäge - am besten akkubetrieben- die 120cm langen Querhölzer an der halben Stärke auseinander sägen
Das Ergebnis konnte sich echt sehen lassen.

Mit einer Lasur bekam die Rankhilfe einen hellen Grauton, welcher gut zu meinen Balkonmöbeln passte.

Mit vier Dübeln und Schrauben kam die Rankhilfe nun an die Wand. Die Lampe habe ich dann auch wieder installiert. Dafür habe ich dann noch ein zusätzliches Bohrloch für die Kabel vorgesehen.

Mit einer Lasur bekam die Rankhilfe einen hellen Grauton, welcher gut zu meinen Balkonmöbeln passte.
Mit vier Dübeln und Schrauben kam die Rankhilfe nun an die Wand.
Die Lampe habe ich dann auch wieder installiert.
Dafür habe ich dann noch ein zusätzliches Bohrloch für die Kabel vorgesehen.

Im ersten Jahr will ich die Rankhilfe für den kletternden Zucchini Quine nutzen. Diesen habe ich im März in der Wohnung ausgesät und großgezogen. Im April konnten die Pflanzen dann in einen großen Kübel umziehen. Nun haben die Pflanzen im Mai schon eine stattliche Größe erreicht. Sicherlich werden sich bald die ersten Ranken bilden. Als Ergänzung habe ich noch die Erdbeere Bowlenzauber ausgesät. Die Pflanzen kommen später in Hängegefäße aus Marmeladengläser an die Rankhilfe und in einen meiner Vertikalgärten.

Im ersten Jahr will ich die Rankhilfe für den kletternden Zucchini Quine nutzen.
Im April konnten die Pflanzen dann in einen großen Kübel umziehen.
Im April konnten die Pflanzen dann in einen großen Kübel umziehen.

Nun haben die Pflanzen im Mai schon eine stattliche Größe erreicht. Sicherlich werden sich bald die ersten Ranken bilden. Als Ergänzung habe ich noch die Erdbeere Bowlenzauber ausgesät. Die Pflanzen kommen später in Hängegefäße aus Marmeladengläser an die Rankhilfe und in einen meiner Vertikalgärten.

Nun haben die Pflanzen im Mai schon eine stattliche Größe erreicht.
Die Pflanzen kommen später in Hängegefäße aus Marmeladengläser an die Rankhilfe und in einen meiner Vertikalgärten.

SPERLI´s Gastautoren

Entdecke weitere spannende und interessante Beiträge unserer Gastautoren in der gleichnamigen Kategorie.