Leckere Smoothies

Manchmal gehen dir deine Eltern bestimmt auf die Nerven: „Iss doch einfach mal mehr Obst und Gemüse!“ Pur ist dir das aber zu langweilig und du magst eher leckere Getränke?! Dann stelle dir doch selbst ein ganz besonderes Getränk für Feinschmecker zusammen – nämlich aus Obst- und Gemüsesorten, die dein Herz höherschlagen lassen. Wie wäre es z. B. mit einem Smoothie aus Erdbeeren, Mango oder Bananen? Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und der JuniorGärtner wettet, dass deine Eltern ganz schön staunen werden, wenn sie deine fertige Kreation sehen! Du kannst deinen Smoothie auch richtig toll dekorieren, aber dazu später.

Als erstes benötigst du einen Mixer. Falls du für die Bedienung Hilfe benötigst, sollten dich deine Eltern bei deinem Vorhaben unterstützen. Die Grundlage bildet Flüssigkeit, also etwa ein bis zwei Tassen Milch, Wasser oder Tee, je nachdem, was dir gut schmeckt. Dann möchtest du ja bestimmt, dass dein Smoothie richtig schön crèmig wird. Dazu kannst du Joghurt nutzen oder auch Bananen, ganz wie die magst. Diejenigen unter euch, die Avocado mögen, können auch diese gerne nehmen.

Das tolle an den Smoothies ist, dass du nämlich alles, was du gerne magst, verwenden kannst. Wie wäre es z. B. mit Erdbeeren? Das gibt dem Ganzen eine tolle rote Farbe! Oder doch lieber Mango? Dann nichts wie ran: ab in den Mixer und alles gründlich durchpürieren!

Die Hälfte ist nun schon geschafft! Fülle nun die kleingeschnittenen Kräuter in den Mörser und gebe das Salz hinzu. Falls du gerne Sport machst, wird dir das nun hilfreich sein, denn ein wenig Kraft benötigt es schon, um die Mischung kleinzubekommen und alles gut zu vermischen.

Zubereitung eines gesunden grünen Smoothies - © vaaseenaa - stock.adobe.com

Der Mörser wird dich dabei unterstützen. Falls die Mischung sehr feucht ist streue alles dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech aus und lasse es ein paar Tage an einem trockenen und warmen Ort trocknen. Alternativ kannst du statt der frischen Kräuter auch getrocknete verwenden. Sicherlich findest du diese bei euch im Küchenschrank.

Und ob du es glaubst oder nicht, auch Gemüse schmeckt supertoll in deinem Smoothie! Grünes Gemüse, wie z. B. Spinat oder Gurke gibt dem Getränk logischerweise eine grüne Farbe. Du findest, das sieht eklig aus? Dann probiere es einmal und du wirst
von dem Geschmack begeistert sein! 

Eine weitere nahrhafte Zutat sind Haferflocken, die peppen das Ganze auf und machen unheimlich satt! Sind diese Smoothies nicht der Renner? Ob ganz schlicht oder das Glas mit Augen und einer Schleife dekoriert, diese verschiedenen Varianten  könntest du stolz auf dem nächsten Treffen mit deinen Freunden präsentieren!

Eine weitere nahrhafte Zutat sind Haferflocken, die peppen das Ganze auf und machen unheimlich satt! Sind diese Smoothies nicht der Renner? Ob ganz schlicht oder das Glas mit Augen und einer Schleife dekoriert, diese verschiedenen Varianten  könntest du stolz auf dem nächsten Treffen mit deinen Freunden präsentieren!

Leckere gesunde Smoothies toll dekoriert - © mari_d - stock.adobe.com
Smoothies in rot und grün

Mit ein wenig Dekoration macht das Trinken gleich doppelt so viel Spaß!

Smoothies mit Früchten - © Liudmyla - stock.adobe.com
Halloween Smoothie

Der JuniorGärtner wünscht euch viel Spaß bei der Zubereitung!

JuniorGärtner

Hier findest du weitere tolle und spannende Beiträge vom JuniorGärtner.