Winterliches Gartenglück – wie der Garten auch im Winter schön aussieht

Winterliches Gartenglück - wie der Garten auch im Winter schön aussieht Im Frühling erwacht das Leben, im Sommer überzieht eine Blütenpracht den Garten, im Herbst sind es die bunten Blätter und die reiche Ernte. Und dann kommt der Winter. Leider immer seltener, dass die weiße Pracht für Verzauberung sorgt, nein, vielmehr müssen wir uns monatelang mit trüben, grauen und welken Aussichten begnügen. Leider übersieht man oft in der Euphorie beim Anlegen seiner eigenen vier Zäune (und ich spreche aus eigener Erfahrung!), dass der Winter gefühlt länger dauert, als alle anderen drei Jahreszeiten zusammen. Um diese grauen Monate mit guten Aussichten zu verbringen, gibt es ein paar einfache und charmante Ideen, um hübscher durch diese Zeit zu kommen.

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI's Gartenblog Alle Beiträge der Kategorie Gastbeiträge

Winterliches Gartenglück – wie der Garten auch im Winter schön aussieht

Winterliches Gartenglück - wie der Garten auch im Winter schön aussieht Im Frühling erwacht das Leben, im Sommer überzieht eine Blütenpracht den Garten, im Herbst sind es die bunten Blätter und die reiche Ernte. Und dann kommt der Winter. Leider immer seltener, dass die weiße Pracht für Verzauberung sorgt, nein, vielmehr müssen wir uns monatelang mit trüben, grauen und welken Aussichten begnügen. Leider übersieht man oft in der Euphorie beim Anlegen seiner eigenen vier Zäune (und ich spreche aus eigener Erfahrung!), dass der Winter gefühlt länger dauert, als alle anderen drei Jahreszeiten zusammen. Um diese grauen Monate mit guten Aussichten zu verbringen, gibt es ein paar einfache und charmante Ideen, um hübscher durch diese Zeit zu kommen.

Lies den ganzen Beitrag

Karl Ploberger – Die Hitparade der Gartenfragen

Als eingefleischter Biogärtner, Autor etlicher Gartenbücher und Referent für Gartenthemen, erreichen mich viele Fragen von Hobbygärtnern. Die meisten drehen sich darum, wie die Gartenliebhaber Probleme in ihrem grünen Paradies in den Griff bekommen können. Nun habe ich eine Art Bilanz gezogen. Hier meine Hitparade der Gartenfragen, die mich erreichen:

Lies den ganzen Beitrag

Kidneybohnen-Rezepte von Anna Degler-Wander

Wenn die Tage jetzt wieder kühler und ungemütlicher werden, hat man gerne etwas Wärmendes, Sättigendes auf dem Teller. Dieses sehr zufriedenstellende Gericht aus Bohnen und Gemüse wird im Ofen mit einer cremigen Käse überbacken und, wer mag, mit etwas Chili gewürzt.

Lies den ganzen Beitrag

Rankgitter – Gastblogbeitrag Daniela

3. Gastblogbeitrag Daniela Nach dem viel zu regnerischen und kalten Vorfrühling hatte ich nun viel Vorfreude, wieder ein Balkonprojekt umzusetzen. Schon immer störte mich noch die letzte nicht bearbeitete Ecke meines Balkons. Hier war immer ungenutztes Gestaltungspotential vorhanden. Also habe ich erst einmal die bisherige Deko entfernt und die Lampe abmontiert. Über Freunde habe ich mir eine Industrie-Transportpalette in der Größe 120 x 100 cm besorgt. Für eine Rankhilfe war es wichtig, dass sich die Ranken der Pflanzen an waagerecht verlaufenden Brettern gut festhalten können. Daher musste bei mir die kurze Seite nach oben genommen werden.

Lies den ganzen Beitrag

Gastautor Karl Ploberger – Meine 10 besten Bio-Tipps zum Gartenglück

Meine 10 besten Bio-Tipps zum Gartenglück Ich liebe den Garten und ich liebe es, ihn im Einklang mit der Natur zu bearbeiten. Denn für mich ist im Garten - wie auch in der Natur - alles ein großer Kreislauf, in dem Pflanzen, Tiere, Wasser und Nährstoffe im Boden von einem zum anderen weitergegeben werden. Daher ist es wichtig, das empfindliche Gleichgewicht nicht zu stören, sondern es sich beim Gärtnern zunutze zu machen - auf biologische Art und Weise. Hier sind meine zehn besten Bio-Tipps zum Gartenglück.

Lies den ganzen Beitrag