JuniorGärtner – Ausmal-Wimmelbild

Begebe dich auf Entdeckertour in unserem Ausmal-Wimmelbild. Lade dir das die Datei kostenlos herunter, in dem du auf das Bild klickst. Ein neues Fenster wird geöffnet mit der PDF. Du kannst jetzt das Bild ausdrucken oder als PDF abspeichern. Die Icons findest du oben rechts. 

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI's Gartenblog Lesenswertes rund ums Gärtnern

Für starke, kräftige Pflanzen - Pflanzenstärkung / Düngung

Für starke, kräftige Pflanzen: Pflanzenstärkung/Düngung

Für einen erfolgreichen Anbau spielt neben den Einflüssen von Schädlingen und Witterungen auch die Pflanzenernährung eine große Rolle. Nährstoffmangel bewirkt häufig den Ausfall wichtiger pflanzlicher Stoffwechselfunktionen und hat mangelnde Qualität oder Ernteeinbußen der Ernteprodukte zur Folge. Dabei ist die gute Düngung oder Pflanzenstärkung kein Wunderwerk und mit einigen Faustregeln und guter Beobachtungsgabe leicht umzusetzen.

Lies den ganzen Beitrag

Buschdahlie_Jaipur

Die große Vielfalt der Frühjahrsblumenzwiebeln

Es existiert eine große Vielfalt an Zwiebelblumen, denn sie stammen aus allen Teilen der Welt. Es gibt sehr kleine Arten, die nur wenige Zentimeter hoch werden, und sehr große Arten, die mehrere Meter hoch werden können. Sie haben alle ein unterirdisches Speicherorgan, aus dem sie nach Kälte- oder Trockenperioden wieder austreiben.

Lies den ganzen Beitrag

JuniorGärtner

JuniorGärtner – Was summt und brummt denn da?

Ein Naturgarten ist toll, denn es macht riesigen Spaß die Natur zu beobachten, insbesondere die Tiere. Du musst gar nicht viel tun, um sie in deinen Garten zu locken. Sie lieben bunte Blüten, gute Verstecke, ruhige Ecken, eine Trinkquelle und eine gemütliche Badestelle. Und sie werden sich erkenntlich zeigen: Tiere machen deinen Garten lebendig und sorgen dafür, dass er gesund bleibt und du dickes Obst und Gemüse ernten kannst.

Lies den ganzen Beitrag

iGADU Fröhlich gärtnern mit Kindern

iGADU - Fröhlich gärtnern mit Kindern Mein Mann und ich haben Berufe, die uns voll ausfüllen, doch die glücklichsten Tage im Jahr sind immer die, die wir im Garten verbringen. Als unser Sohn mit drei Jahren die herrliche Neugier an den Tag legte, die nur Kindern zu eigen ist, wollten wir die Faszination Garten mit ihm teilen: Das Gefühl krümeliger, feuchter Erde an den Händen; die Spannung, wenn aus unscheinbaren Zwiebeln und Stängeln plötzlich ein Duft- und Farbenrausch explodiert; die unglaubliche Befriedigung, dem Garten beim Wachsen zu helfen und schließlich zu ernten, was man gesät hat. Jedoch: Die Gartengeräte, die wir ihm gern in die Hand gedrückt hätten, gab es nicht. Wir haben sie mit einem Team erstklassiger Experten selbst entwickelt und nennen sie iGADU, „ich, Garten und Du“. Nun können wir gemeinsam gärtnern. Frühling und Sommer bedeuten jetzt fröhliche, sonnige Tage mit Kinderlachen und Toben, aber auch mit erstaunlich langen Phasen, in denen sich die Kinder – oft sind Freunde da – voller Ernst auf ihre gerade anstehende Aufgabe konzentrieren.

Lies den ganzen Beitrag

Gärtnern auf Augenhöhe

Gärtnern auf Augenhöhe

Gärtnern auf Augenhöhe Viele Menschen mit grünem Herzen würden sich gerne im Garten so richtig austoben – wären da nicht der schlechte Boden, die lästigen Schnecken, die gefühlte Ewigkeit bis zur Ernte und vor allem diese unangenehmen Schmerzen in Beinen und Rücken! Wer bis dato genau wegen dieser Faktoren davor zurückschreckte, sich seinen eigenen Wohlfühlgarten zu kreieren, dem sei hier die ultimative Lösung vorgestellt: Praktische Hochbeete setzen all diesen Schwierigkeiten ein Ende, sie sind ohne viel Aufwand aufzustellen und zu pflegen. Gärtnern kann so einfach sein!

Lies den ganzen Beitrag

JuniorGärtner

JuniorGärtner – Brrr…ist das kalt!

Brrr…ist das kalt! Sicherlich hast du schon mal von den Eisheiligen gehört? Aber wer sind diese eigentlich und warum haben Gärtner so viel Angst vor ihnen? Die Tage vom 11. bis 15. Mai werden als Eisheilige bezeichnet, weil es an diesen Tagen in der Vergangenheit oftmals kaltes Wetter mit Nachfrösten gab. Ein solcher Kälteeinbruch ließ nicht selten Pflanzen erfrieren, weswegen auch heute noch Gärtner an diesen Tagen auf der Hut sind und gebannt den Wetterbericht verfolgen.

Lies den ganzen Beitrag

Kürbis-Linsen-Birnensalat – Rezept für 4 Freunde

Rezept für 4 Freunde Kürbis-Linsen-Birnensalat Zubereitung: Stelle aus dem Orangensaft, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker eine Marinade her. Kürbis, Birnen und Zwiebel mit der Marinade vermengen und zum Schluss Rapsöl und Petersilie zugeben. Kurz durchziehen lassen und servieren. Tipp: Du kannst die Birnen durch Äpfel ersetzen.

Lies den ganzen Beitrag