JuniorGärtner – Woher wissen die Blumen, dass Frühling ist?

Das ist doch verrückt, kaum riecht es nach Frühling, gucken auch schon die ersten Blumen aus der Erde heraus. Habt ihr euch denn auch schon gefragt, woher sie eigentlich wissen, dass endlich Frühling ist? Schauen sie zwischendurch mal aus der Erde heraus oder haben sie etwa einen Kalender? Nicht ganz - sie haben zumindest keinen Kalender, den man sehen kann.

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI's Gartenblog Alle Beiträge mit dem Schlagwort Blumenzwiebeln

SPERLI´s JuniorGärtner - Frühling

JuniorGärtner – Woher wissen die Blumen, dass Frühling ist?

Das ist doch verrückt, kaum riecht es nach Frühling, gucken auch schon die ersten Blumen aus der Erde heraus. Habt ihr euch denn auch schon gefragt, woher sie eigentlich wissen, dass endlich Frühling ist? Schauen sie zwischendurch mal aus der Erde heraus oder haben sie etwa einen Kalender? Nicht ganz - sie haben zumindest keinen Kalender, den man sehen kann.

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI´s Frühlingsanfang mit Insekten

Frühlingsanfang – Insekten auf Nahrungssuche

Vorfreude ist die schönste Freude! Der Frühling naht und nicht wir erwachen langsam aus der Wintermüdigkeit – auch die Pflanzen und Tiere beginnen sich zu regen. Doch was wäre der Frühling ohne Angrillen oder ein schönes Stück Kuchen draußen auf der Terrasse zu genießen!? Nur halb so schön, nicht wahr?! Im Gegensatz zu den Insekten dient die Nahrungsaufnahme in der Natur beim Menschen allerdings eher zur Entspannung.

Lies den ganzen Beitrag

Blumenzwiebel-Neuheiten 2019 – diese darfst du dir nicht entgehen lassen!

Woran erkennt man, dass es langsam Frühling wird? Natürlich daran, dass die ersten Narzissen mit Begeisterung ihre Blüten öffnen. Die beliebten Frühjahrsblüher gehören zur Familie der Amaryllisgewächse und erfreuen uns besonders an Ostern mit ihren fröhlichen, meist gelben Blüten. Deshalb werden sie auch mancherorts Osterglocken genannt werden. Unsere Narzissenneuheit ‚Avalon‘ wirkt mit ihrer hellgelben Krone und weißlichen Trompete besonders frisch. Ihre Farbkombination ist bisher nur andersherum bekannt und macht diese bezaubernde Sorte daher zu einer exklusiven Besonderheit. Die abgerundeten Kranzblätter färben sich nach und nach in ein strahlendes Weiß. Mit dieser Naturschönheit setzt man sich strahlende Highlights nach den grauen und trüben Wintertagen, in den Garten.

Lies den ganzen Beitrag

Zwiebeln pflanzen – Schritt für Schritt Pflanzanleitung

Vor deinem Blumenzwiebeleinkauf solltest du den zukünftigen Standort bzw. das Pflanzgefäß für deine neuen Gartenbewohner festlegen. Dann überlege dir, in welchem Zeitraum du dir eine Blüte wünschst und welche Farben du kombinieren möchtest. Vielleicht legst du auch schon fest, welche Sorten du kaufen willst. Sobald dein Plan steht, kann es auch schon losgehen. Deine Blumenzwiebeln brauchen Platz, um sich zu entfalten. Der Pflanzabstand für kleinere Zwiebeln beträgt ca. 5 cm, für größere ca. 10 cm. Bei der Pflanztiefe kannst du dir folgende Pflanzformel merken: Sie sollte doppelt so tief sein wie die Dicke der Zwiebel. Ausnahme: Bei der Pflanzung in Kübeln brauchst du nur einen Fingerbreit Platz zwischen den Zwiebeln zu lassen.

Lies den ganzen Beitrag

Ippenburger Herbstfestival 2017 und Dahlienschau

Ippenburger Herbstfestival 2017

Herbstlicher Schlussakkord in den Gärten von Schloss Ippenburg! Mit einer prachtvollen Dahlienschau auf über 1000m², dem Kampf der Giganten bei der 13. Niedersächsischen Kürbismeisterschaft und mit einem attraktiven Rahmenprogramm öffnet Schloß Ippenburg ein letztes Mal in diesem Jahr die Tore. 22. bis 24. September 2017, 11 bis 18 Uhr

Lies den ganzen Beitrag