Duftende Kräuter – JuniorGärtner

Duftende Kräuter Mmmmh…was riecht es hier gut? Sicherlich hast du diesen Satz auch schon einmal selbst gesagt als du an einem Lavendel- oder Rosmarinzweig gerochen hast. Aber wo kommt dieser Geruch eigentlich her? Die Zentrale des Duftes Der Duft von Kräutern ist in den Duftdrüsen versteckt, die du mit dem bloßen Auge gar nicht sehen kannst. Du kannst dir diese, wie kleine prall gefüllte Kissen vorstellen, in denen der Duft eingeschlossen ist, wie die Luft in einem Ballon. Reibt man nun an den Blättern oder bricht diese ab, so werden die Duftkissen zum Platzen gebracht und ihr Duft kann verströmen und gelangt über deine Nase ins Gehirn, wo diese dann weiterverarbeitet wird. Dein Gehirn sagt dir dann: „Das riecht gut, das ist Lavendel.“ Auch die Sonnenstrahlen können durch ihre Wärme Blüten und Kräuter zum Duften bringen. Mit den unterschiedlichsten Ideen kannst du dich mit den Düften verwöhnen und sie ganz einfach in dein zu Hause holen.

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI's Gartenblog Alle Beiträge mit dem Schlagwort Kräuter

Duftende Kräuter – JuniorGärtner

Duftende Kräuter Mmmmh…was riecht es hier gut? Sicherlich hast du diesen Satz auch schon einmal selbst gesagt als du an einem Lavendel- oder Rosmarinzweig gerochen hast. Aber wo kommt dieser Geruch eigentlich her? Die Zentrale des Duftes Der Duft von Kräutern ist in den Duftdrüsen versteckt, die du mit dem bloßen Auge gar nicht sehen kannst. Du kannst dir diese, wie kleine prall gefüllte Kissen vorstellen, in denen der Duft eingeschlossen ist, wie die Luft in einem Ballon. Reibt man nun an den Blättern oder bricht diese ab, so werden die Duftkissen zum Platzen gebracht und ihr Duft kann verströmen und gelangt über deine Nase ins Gehirn, wo diese dann weiterverarbeitet wird. Dein Gehirn sagt dir dann: „Das riecht gut, das ist Lavendel.“ Auch die Sonnenstrahlen können durch ihre Wärme Blüten und Kräuter zum Duften bringen. Mit den unterschiedlichsten Ideen kannst du dich mit den Düften verwöhnen und sie ganz einfach in dein zu Hause holen.

Lies den ganzen Beitrag

Verschiedene Kräuterpflanzen

Kräuterzauber im Garten, auf dem Balkon oder in der Küche

Ein altes Sprichwort sagt: „Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen.“ Pflanzen, insbesondere Kräuter, wurden über Jahrtausende hinweg als Heilmittel gegen Krankheiten eingesetzt oder in der Küche zum Würzen von Gerichten verwendet, als Salz und Pfeffer noch Kostbarkeiten darstellten. Bis heute werden Kräuter vielfältig verarbeitet und angewendet.

Lies den ganzen Beitrag

Trockenmauer mit Lavendel

Trockenmauer mit Kräutern bepflanzen

Eine Trockenmauer an der Grundstücksgrenze oder als Einfassung eines Hochbeets ist dekorativ und bietet gleichzeitig naturnahe Rückzugsorte für viele Tiere. Die Fugen und Spalten bieten kleinen Tieren Schutz und Nistmöglichkeiten. Spinnen, Laufkäfer, Eidechsen, Kröten und andere Tiere finden hier einen Lebensraum.

Lies den ganzen Beitrag