Ein Garten als Duftoase

Duftgärten können für Faulenzer gleich mehrere Anreize haben: Einerseits ist der Geruch vieler Pflanzen wie eine Droge, die einen im Garten hält – da macht sogar Unkrautjäten Lust! Andererseits sind viele Duftpflanzen ideale Helfer bei der Schädlingsbekämpfung. Da denke ich zum Beispiel an den Lavendel, dessen Geruch die Blattläuse bei den Rosen ver-grämt. Oder an den Knoblauch, dessen scharfer Geruch sogar im Stande ist, besonders lästige Pilz-krankheiten bei den Erdbeeren zu bekämpfen. Die Hauptrolle im Duftgarten spielen natür-lich Kräuter, daneben gehören aber auch Rosen oder einige besondere Gehölze dazu

Lies den ganzen Beitrag

SPERLI's Gartenblog Alle Beiträge mit dem Schlagwort Lavendel

Ein Garten als Duftoase

Duftgärten können für Faulenzer gleich mehrere Anreize haben: Einerseits ist der Geruch vieler Pflanzen wie eine Droge, die einen im Garten hält – da macht sogar Unkrautjäten Lust! Andererseits sind viele Duftpflanzen ideale Helfer bei der Schädlingsbekämpfung. Da denke ich zum Beispiel an den Lavendel, dessen Geruch die Blattläuse bei den Rosen ver-grämt. Oder an den Knoblauch, dessen scharfer Geruch sogar im Stande ist, besonders lästige Pilz-krankheiten bei den Erdbeeren zu bekämpfen. Die Hauptrolle im Duftgarten spielen natür-lich Kräuter, daneben gehören aber auch Rosen oder einige besondere Gehölze dazu

Lies den ganzen Beitrag

Buchtipp / Rezept – Lavendel in seiner Vielfalt

Als südländische Pflanze, die Sommer, Sonne und blauen Himmel in sich trägt, ist der Lavendel mittlerweile auch in unseren Breitengraden in den Gärten häufig zu finden. Nicht nur die herrliche violette Blütenfarbe und der wunderbare Duft ließen ihn zu einer Lieblingspflanze vieler Kräuterfreunde werden. Als wahre Kennerin der Pflanze lässt uns Marie Zotter, die in der Steiermark Lavendelfelder betreut, an ihrem Wissen teilhaben und breitet eine Fülle von Rezepten für Heilmittel und kulinarische Köstlichkeiten vor dem Leser aus.

Lies den ganzen Beitrag